Datenschutz 

 

Datenschutzerklärung

 

Haftungsausschluss

Wir haben die aufgeführten Inhalte mit großer Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Allerdings übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit oder Aktualität. Für externe Inhalte, auf die wir hinweisen, sind wir nicht verantwortlich.

Verlinkungen

Wir freuen uns, wenn Sie auf unsere Seite verlinken wollen. Es wäre nett, wenn Sie das BMAS nach Setzen des Links durch eine E-Mail an die Adresse info[at]bmas.bund.de über die Verlinkung informieren würden. Die Nutzung aller abgebildeten Logos bedarf einer gesonderten Genehmigung.

Bildmaterial

Das Bildmaterial und Bewegtbildmaterial auf den Internetseiten des BMAS ist für das BMAS lizensiert. Eine weitere Nutzung und Publikation der Bilder durch Dritte ist nur auf Basis der lizenzrechtlichen Bestimmungen des Urhebers möglich.

Gesetze und Verordnungen

Die in diesem Internetangebot veröffentlichten Rechtsgrundlagen sind sorgfältig zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Aktualität, sachliche Korrektheit oder Vollständigkeit. Eine entsprechende Gewähr wird nicht übernommen. Gesetze und Verordnungen sind nur gültig und finden Anwendung entsprechend ihrer jeweils aktuellen Fassung, die im einschlägigen amtlichen Verkündungsorgan (insbesondere Bundesgesetzblatt und Bundesanzeiger) veröffentlicht ist.

Datenschutz

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich.

Cookies

Unsere Website ist grundsätzlich ohne den Einsatz von Cookies nutzbar. Zur erfolgreichen Durchführung der Online-Schulung muss die Annahme von Cookies in Ihrem Browser allerdings aktiviert sein. Hierbei wird bei der Nutzung einiger interaktiver Formate eine kleine Textdatei ("Cookie") auf Ihrem Rechner gespeichert. Die Daten werden nur temporär gespeichert und nicht an andere Server weitergeleitet. Wenn Sie die Schulung abgeschlossen haben oder Ihren Browser schließen, werden die Daten gelöscht.

Logfiles

Bei jedem Zugriff auf diese Website werden automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei ("Logfile") gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internetdienstes genutzt und nicht auf Ihre Person zurückführbar ausgewertet. Im Einzelnen werden folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde (nur verschlüsselt)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Datei
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • übertragene Datenmenge

Persönliche Daten

Wenn Sie durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse die Registrierung für die Online-Schulung bestätigen, so werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich für die Durchführung der Schulung sowie für die Korrespondenz mit Ihnen und Ihrer Erstberatungsstelle verwendet. Wir behalten uns das Recht vor, im Falle von schweren Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.

Kontakt

Mit weiteren Fragen in Bezug auf die Behandlung personenbezogener Daten im Bundesministerium für Arbeit und Soziales können Sie sich an die Datenschutzbeauftragte des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales unter wenden.